Equity Pictures-Medienfonds

Die Anleger der Equity Pictures-Medienfonds kommen nicht zur Ruhe. Viele unserer Mandanten sehen sich erheblichen Nachzahlungsforderungen ausgesetzt. Diese betreffen die noch offene Einlage sowie das angeblich negative Auseinandersetzungsguthaben. Wir haben für sie eine erfolgversprechende Strategie entwickelt, um die geltend gemachten Ansprüche wirkungsvoll abzuwehren.

Bereits im Rahmen zahlreicher aktiv geführter Schadensersatzprozesse konnten wir Mandanten zu ihrem Recht verhelfen (siehe unter der Rubrik: „Prozesse“). Dieser Weg ist inzwischen wegen Verjährung versperrt.

Sie können sich unsere Erfahrungen jedoch zunutze machen, um Ihre Inanspruchnahme zu vereiteln. Unsere Maßnahmen können dafür sorgen, dass Sie wieder ruhiger schlafen.

Wir möchten an dieser Stelle nicht zu viel verraten. Melden Sie sich einfach bei uns, wenn Sie Unterstützung brauchen.

zurück zur Übersicht