Prävention durch Information.

ALLINFORM-Konzept

Für unsere Mandanten haben wir ein neuartiges, in dieser Form einmaliges Projekt entwickelt. Das ALLINFORM-Konzept können Anleger und ihre Berater gemeinsam nutzen. Unser Kompetenz-Team beschafft laufend aktuelle Informationen aus Primärquellen über geschlossene Fonds und andere alternative Investments. Die Quellen werden qualifiziert ausgewertet.

Wir bieten ein breites Leistungsspektrum, z.B.:

  • Risikobewertungen von Kapitalanlagen
  • Laufende Risikoüberwachung (Monitoring)
  • Risiko-Prioritäts-Profile
  • Prospektprüfungen
  • Plausibilitätsprotokolle für Berater
  • Risikoberichterstattung

Unsere Produktpalette wird ständig optimiert und erweitert.

Wir verschaffen Anlegern und Beratern dadurch einen wertvollen Informationsvorsprung. Sie können verschleierte Risiken erkennen und rechtzeitig reagieren, wenn das investierte Kapital gefährdet wird. Unsere Risikoüberwachung dient daher der Prävention.

Häufig weigern sich Gesellschaften, die von uns angeforderten Auskünfte freiwillig zu erteilen. Wir setzen die Informations- und Kontrollrechte unserer Mandanten dann mit gerichtlicher Hilfe durch. Im Rahmen unseres Infopools profitieren alle weiteren Mandanten mit der gleichen Kapitalanlage von den gewonnenen Erkenntnissen.

Der ALLINFORM-Infopool

  • sammelt Informationen und wertet sie aus;
  • erstreitet sie aktiv; und
  • berichtet über Problemlösungen und Handlungsstrategien

Wir legen Wert auf eine verständliche Sprache. „Branchencodes“ sollen tatsächliche Risiken verschleiern. Wir zeigen, was die verwendeten Floskeln tatsächlich bedeuten und legen den Informationskern offen. Mit anderen Worten: Wir sprechen Klartext.

Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt unserer ALLINFORM-Angebote.

Wenn Sie nähere Informationen wünschen, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen und unsere Informationsbroschüren anfordern.